SAFE SHOPPING

Ihre Sicherheit ist
uns wichtig

Informationen über Patras

Allgemeine Informationen

Dank des Hafens von Patras ist es eine Leichtigkeit, von Italien zum griechischen Festland und zurück zu gelangen. Die Fähren von Venedig nach Patras sorgen dafür, dass viele Urlauber vom Norden Italiens Griechenland erreichen können.

Wer sich im südlichen Italien aufhält, der nimmt am besten die Fähre von Bari nach Patras. Weiter im Norden Italiens verkehren Fähren von Ancona nach Patras.

Die Reederei Anek Lines bietet Strecken nach Patras von Ancona, Venedig und Bari aus an, die Reederei Minoan Lines befährt ebenfalls die Strecken von Ancona und Venedig nach Patras.Mit der Reederei Grimaldi Lines können Sie Patras von Brindisi aus erreichen. Alle Fährüberfahrten sind auf Ocean24.com buchbar.

Griechenland ist für alle diejenigen reizvoll, die sich eine Auszeit vom Alltag gönnen möchten - sei es am Strand, in Museen oder auf einer Entdeckungstour zu den Sehenswürdigkeiten, die von der Geschichte Griechenlands erzählen.

Die Hafenstadt Patras gilt als das Tor zu Griechenland. Der Hafen ist einer der wichtigsten Häfen von Griechenland. Nicht nur für den Handel ist die Stadt am Golf von Patras von großer Bedeutung, auch der Tourismus spielt für die Stadt eine wichtige Rolle.

Geschichte

Die Hafenstadt Patras wurde im Altertum aus einer Vereinigung der Städte Aroe, Antheia und Mesatis gegründet.

Orientalische Kulte deuten aber darauf hin, dass Phöniker bereits vorher in der Stadt ansässig waren.

Die Stadt besaß eine der ersten Christengemeinden Griechenlands und hat diesen Glauben im Land verbreitet.

In den folgenden Jahrhunderten wechselte die Regierung der Insel oft, Beispiele hierfür sind die Venezianer, die Byzantinier und Osmanen.

In der Zeit des zweiten Weltkrieges wurde die Stadt zunächst von den Italienern bombadiert und anschließend von Truppen besetzt.

Zur Kulturhauptstadt Europas wurde die Hafenstadt, zusammen mit den Städten Athen und Thessaloniki, im Jahr 2006 gekürt.

Sehenswertes

Eine große Anzahl Fischerkutter und Segelboote prägen das Bild der beschaulichen Hafenstadt. Wer einen guten Aussichtspunkt auf das bunte Treiben am Hafen haben will, der sollte das Pinienwäldchen Dassylion besuchen. Der Blick ist wahrlich ein Traum.

Architektur-Interessierte werden das 1872 errichtete Apollon Theater lieben. Es liegt an einem der größten Plätze Patras, am Platia Georgiou.

Hobby-Archäologen werden im Antiken Odeon mit Funden aus der klassischen, hellenistischen und römischen Zeit ins Staunen geraten.

Patras Hafen Informationen

Patras Fähre

Anek Lines: South New Port (Venedig Route); North Port (Old), Othonos Amalias 12 (Bari + Ancona Route), 26223 Patras

Minoan Lines: Central Passenger Station - South Port of Patras, 26222 Patras

Grimaldi Lines: New South Port Of Patras, 26223 Patras

Zurück zur Hafenübersicht

Hafen Patras

Fährverbindungen > Griechenland > Patras

Server: AvigoProd01   Session: 2C2A86814BB353F6D2A5472948AAC49E.prod01   Release: 11.28.00.0   vom: 17.05.16