SAFE SHOPPING

Ihre Sicherheit ist
uns wichtig

Split Hafen Informationen

Split Fähren

Bitte beachten Sie, dass die innerkroatischen Fährverbindungen nur vor Ort buchbar sind.

Mit der Fähre zum Geburtshaus Marco Polos

Die Werft- und Fischindustrie ist ein wichtiger Wirtschaftszweig der Stadt. Zudem ist Split nicht zuletzt für den Seehafen bekannt. Deshalb ist es keine Überraschung, dass auch der Fährhafen von großer Bedeutung ist. 

Die Fähre Split-Stari Grad bringt Besucher auf die Insel Hvar, wo man einen der berühmten Weine der Region kosten kann. Das Haus, in dem angeblich Marco Polo geboren wurde, steht auf der Insel Korcula, die mit der Fähre Split-Korcula bequem zu erreichen ist.

Split seit 1979 Weltkulturerbe

Wer in Kroatien Urlaub gemacht hat, der schwärmt meist von köstlichen Speisen, Momenten der Erholung, freundlichen Menschen und unberührter Natur. Kroatien, an der adriatischen Ostküste gelegen, ist längt zu einem favorisierten Touristenziel geworden.

Die zweitgrößte Stadt Kroatiens und größte Metropole Dalmatiens ist Split, auf der Peninsula Marjan gelegen. Die rund 400.000 Einwohner zählende Stadt wurde von der UNESCO 1979 zum Weltkulturerbe erklärt.

Herzstück von Split ist die Altstadt, die größtenteils vom Diokletianspalast eingenommen wird, der zwischen 295 und 305 erbaut wurde.

Flanieren und den Blick schweifen lassen

Weitere Sehenswürdigkeiten in Split sind die Kathedrale Sveti Duje und der Marjan-Berg im westlichen Teil der Insel, von wo aus der Blick auf das Eiland und die Adria unvergesslich ist. Das Hafenviertel lädt zum Flanieren ein.

Dort kann man auch einfach nur die Aussicht aufs Meer genießen und dem Stress des Alltags ganz entfliehen. Blumen und verwilderte Gärten zieren das Straßenbild von Split.

Split Hafenadresse:

Gat Sv. Duje bb, 21000 Split

Zurück zur Hafenübersicht

Karte - Hafen Split Jadrolinija

Reedereien > Jadrolinija > Häfen > Split

Server: AvigoProd01   Session: 64AAD71CCF61326BFCD2F672A53B9B0C.prod01   Release: 11.28.00.0   vom: 17.05.16